Sehr geehrter Genosse Cipras

0
421

Sehr geehrter Genosse Cipras,

Mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen, Ihrer Partei Syriza und ganz Griechenland aufgrund Ihres Wahlsieges gratulieren.

Diese blühende Hoffnung in Griechenland hat in uns allen eine tiefe Freude und Begeisterung ausgelöst.

Das wirtschaftliche Desaster und die Schuldenkrise des Landes hatten Leid bei dem Volk, den Arbeitern und der armen Unterschicht verursacht, für die sie nicht selbst verantwortlich waren und die zu grossen Aufständen geführt hatten.

Die Sparpolitik, die seit längerer Zeit in Griechenland zu beobachten ist und die das Land aus dem Schuldensumpf retten sollte, hat das Gegenteil bewirkt und das Volk in eine grössere Not geführt. Auch wir kennen die Skrupellosigkeit der IMF und die Auferlegungen der TROIKA zu gut, die durch die Europäische Zentralbank und die EU-Kommission gegründet wurden.

Sie und Ihre Genossen – die griechischen Arbeiter und die Unterdrückten – haben mit Ihrem Wahlsieg den Kapitalisten, der TROIKA und der ganzen Welt gezeigt, dass das so nicht weitergehen darf. Das erfolgreiche Wahlergebnis hat uns allen eine Hoffnungstür geöffnet.

Wir wissen, dass Sie diese schwierige Situation, in der sich das griechische Volk derzeit befindet in eine freie und gleichberechtigte Zukunft lenken werden. Sie werden es auf diesem Weg sicherlich nicht einfach haben. Die Kapitalisten, die ihr Vermögen zur Last der Arbeiter und der Armen errichtet haben, werden umso aggressiver und offensiver werden, wenn sie merken, dass ihre bestehende Herrschaft in Gefahr gerät. Um den Zielsetzungen Ihrer Partei, die eine grosse Hoffnung für die griechischen Arbeiter und die Unterdrückten darstellt, entgegenzuwirken, wird die Bourgeoisie auf ihre Traditionen der 500 Jahre alten Herrschaftserfahrungen zurückgreifen. Wir sind uns aber sicher, dass Sie wie bisher mit dieser offensiven Reaktion der Kapitalisten zurechtkommen werden und von Ihrem Ziel für eine freie und gleichberechtigte Zukunft für alle Arbeiter und Unterdrückte nicht abweichen werden, weil Sie nicht nur einen Sieg an der Urne, sondern auch auf den Strassen erreicht haben.

Bei dem Kampf gegen die imperialistischen Verhinderungsversuche werden neben den nationalen Widerstandskämpfen auch wir unsere Unterstützung und unsere Solidarität auf internationaler Ebene bereitstellen. Gemeinsam können wir die kapitalistische Hegemonie in unseren Gebieten zerstören.

Werter Herr Cipras,

Wir sehen das Erfolg unserer Genossen als die der unseren an und freuen uns darüber. Herzlich grüssen wir das griechische Volk und verbleiben mit freundlichen Grüssen.
Die Partie der Sozialistische

Wiedergründung (SYKP)

Zentralvorstand

TEILEN